Beauty & Lifestyle

Nicht gerade das attraktivste Geburtstagsdatum aber mein Mann hat doch tatsächlich an Silvester Geburtstag. Zum ersten Mal wünschte er sich keine üppige Motivtorte, sondern einen leckeren, getränkten Zitronencake mit Pistazien und Himbeeren. Als grosser Zitronen Fan wusste ich natürlich sofort, welches Rezept ich hier verwende, das aus der Familienkiste! Zutaten für die Einkaufsliste 150g Butter110g…

The post Saftiger Zitronencake mit Himbeer/Pistazien Kruste appeared first on The Beauty Blog | Beauty, Lifestyle und vieles mehr….

Source: https://vanessabratschi.com/feed/

Du kannst dich nicht zwischen Kurzhaarfrisur und Langhaarfrisur entscheiden? Dann wähle den Kompromiss in der Mitte: Der Elongated Bob ist eine Zwischenlösung, mit der wir vollends zufrieden sind! Was den Bob ausmacht, erfährst du hier!

Das macht den Elongated Bob aus

  • Der Elongated Bob definiert sich über die Haarlänge: Es handelt sich hier um einen Medium-Cut, da die Haare ungefähr schulterlang getragen werden, aber auch darüber hinaus weiterwachsen können! Ob nun durchgestuft oder gerade geschnitten, bleibt jedem dabei selber überlassen!
  • Dazu passt der Bob zu jeder Haarstruktur: Ob gewellte, lockige oder glatte Haare – mit dem Bob bist du rundum flexibel!

Darum lieben wir den Elongated Bob

Der Elongated Bob bietet den perfekten Kompromiss zwischen langen und kurzen Haaren: Früher hätte man von einer Übergangsfrisur gesprochen … einerseits, wenn man sich gerade an kurze Haare herantasten möchte oder andererseits, wenn man seine Haare lang wachsen lässt. Heute erklären wir die mittlere Länge einfach zur Trendfrisur und können all die Vorzüge genießen, die beim Styling mit etwas längerem Haar möglich sind, ohne den Pflegeaufwand von ganz langem Haar zu haben! Dazu ist die Frisur vor allem während Corona-Zeiten von Vorteil, da regelmäßiges Nachschneiden beim Friseur wegfällt und der Bob einfach mitwachsen kann!

Bob Frisuren – die schönsten S… Frisuren (1107345)

So stylst du den Elongated Bob

Glatt, mit Locken oder lässigen Beach Waves – probiere aus, was dir am besten gefällt und steht! Wer sowieso schon viel Volumen hat, trägt die Bob-Frisur glatt. Suchst du hingegen den Volumen-Kick, greife zum Lockenstab oder style sanfte Beach Waves. Auch ein Lockenschopf sieht mit mittlerer Länge umwerfend aus! Dünnes Haar kann dagegen mit Volumenpuder oder etwas Textur Spray etwas nachhelfen. Absolute Flexibilität – we like!

Tipp: Hier erfährst du, wie du Beach Waves über Nacht stylen kannst!

Auf der Suche nach weiteren Stylingideen? Hier erfährst du, wie du einen Swirl Bob stylst, was es mit dem Micro Bob auf sich hat und wie der Sleek Bob gelingt.

Du möchtest dich mit anderen rund um die Themen Beauty und Haarstyling austauschen? Dann schaue doch mal in unsere Community!

Source: https://www.brigitte.de

Viele Frauen glauben, Locken sind nur mit einem Lockenstab möglich. Das stimmt aber nicht! Auch mit dem Glätteisen gelingen schöne, definierte Locken! Wie das geht, erfährst du hier.

Viele Frauen glauben, Locken sind nur mit einem Lockenstab möglich. Das stimmt aber nicht! Auch mit dem Glätteisen gelingen schöne, definierte Locken! Wie das geht, erfährst du hier.

Source: https://www.brigitte.de

Schminkt ihr euch auch mit Reinigungstüchern ab? Dann solltet ihr euch besser mal dieses Video anschauen: Ein Dermatologe zeigt, welche Folgen Abschminktücher für eure Poren haben können – anhand einer Mandarine! 

Schminkt ihr euch auch mit Reinigungstüchern ab? Dann solltet ihr euch besser mal dieses Video anschauen: Ein Dermatologe zeigt, welche Folgen Abschminktücher für eure Poren haben können – anhand einer Mandarine! 

Source: https://www.brigitte.de

Trockene Lippen im Winter sind lästig. Zur Hilfe kommen Pflegestifte, die sie wieder geschmeidig machen. Doch halten die Produkte auch, was sie versprechen?

Trockene Lippen im Winter sind lästig. Zur Hilfe kommen Pflegestifte, die sie wieder geschmeidig machen. Doch halten die Produkte auch, was sie versprechen?

Source: https://www.brigitte.de

Mascara sorgt für einen tollen Augenaufschlag und einen wachen Blick. Aber wusstet ihr, dass falsches Auftragen das Gegenteil bewirken kann – und uns sogar älter aussehen lässt?

Mascara sorgt für einen tollen Augenaufschlag und einen wachen Blick. Aber wusstet ihr, dass falsches Auftragen das Gegenteil bewirken kann – und uns sogar älter aussehen lässt?

Source: https://www.brigitte.de

Das neue Jahr starten viele gerne mit einem Rückblick auf die vergangenen 12 Monate. Besonders die positiven Dinge sollten dabei in Erinnerung bleiben. So möchte ich heute einen Blick auf all jene Beauty Produkte werfen, die im Jahr 2020 zu echten Bestsellern wurden oder ihren Status als Superstars in der Make-up Sammlung behalten konnten. Dafür…

The post Die 10 beliebtesten Beauty Produkte 2020 appeared first on The Beauty Blog | Beauty, Lifestyle und vieles mehr….

Source: https://vanessabratschi.com/feed/

Eyeliner – ein heikles Thema. Mal ist er zu dünn, dann wieder zu dick. Glaubt uns, wir kennen das! Die neuen Trends sind aber zu cool, um darauf zu verzichten. Beweise gefällig?

Wir lieben ihn – den Eyeliner! Er schenkt uns einen tollen Augenaufschlag, vergrößert optisch unsere Augen und kann unser gesamtes Gesicht liften. Und jaaa, ihr könnt das auch, denn bekanntlich macht Übung ja den Meister. Und so viel vorweg: Die neuesten Trends in Sachen Eyeliner sind es wert!

Everybody´s Darling

Zittrige Händchen aufgepasst: Dieser Eyeliner-Trend erleichtert euch das Auftragen ungemein und setzt 2021 zudem auf eine Extraportion Natürlichkeit. Denn anstatt eines flüssigen Liners kommt Lidschatten zum Einsatz. Mit einem feinen, abgeschrägten Pinsel geht ihr in euren liebsten braunen oder schwarzen Lidschatten und presst ihn so nah an eure Wimpern wie nur möglich. Dadurch wird euer Kranz in Sekunden natürlich verdichtet.

Wenn ihr mehr wollt, dann orientiert euch an eurem unteren Wimpernkranz. Folgt dieser imaginären Linie und führt sie am Lid mit dem Lidschatten weiter. Jetzt habt den perfekten Winkel für euren Wing! Nun nur noch die Linie mit eurem Wimpernkranz verbinden. Lieber langsam die Dicke und Länge des Striches steigern, dann kann auch nichts schiefgehen. Für eine scharfe Kante kann die Kontur des Eyeliners im Nachgang noch mal mit einem Kosmetiktuch gesäubert oder sogar mit Concealer nachgearbeitet werden. 

Mandeltraum

Wer schon geübter ist und auf ein bisschen mehr Drama im Augenbereich steht, dem kommt der Fox-Eyes-Trend 2021 sicher zugute. Denn durch zwei kleine, gezielte Striche kreiert ihr im Nu eine mandelförmige Augenform. Vorsichtig und mit sehr wenig Druck die dünne Spitze eures Eyeliners im oberen Innenwinkel ansetzen und dann eurer Wimpernlinie so nah wie  möglich folgen. Die Mitte des Wimpernkranzes könnt ihr mit einer schmalen Linie verdichten oder für einen natürlicheren Look auslassen. Setzt den Wing außen nicht zu steil an! Kreiert Länge, indem ihr der natürlichen Form eures Auges folgt.

Es wird sich auf Innen- und Außenwinkel konzentriert, wodurch sich das Auge durch gezielte Linien optisch verlängert. Benutzt auch hier euren unteren Wimpernkranz als Guideline und einen Eyeliner mit dünner Spitze für feine Linien. Dann steht den Fox-Eyes à la Bella Hadid nichts mehr im Weg!

No Lid No Problem!

Mit schmaleren Augen oder Schlupflidern kann es schon mal vorkommen, dass der Lidstrich bei offenem Blick verschwindet. Deswegen ist es so wichtig, den Eyeliner an eure Augenform anzupassen. Denn genauso einzigartig wie ihr seid, ist auch euer Wing. 

Richtet den Spiegel für diese Liner-Variante zunächst auf Augenhöhe aus und schaut euch direkt in die Augen. Drückt jetzt die Spitze eures Eyeliner-Stifts oder den Pinsel wie einen Stempel an die Stelle, wo euer Lidstrich enden soll. Und wenn diese Linie jetzt über die Lidfalte geht, dann habt ihr alles richtig gemacht! Denn wenn ihr den Wing jetzt vervollständigt ist er bei offenen Augen perfekt zu sehen.

Experimentierfreudige aufgepasst!

Und wem es nicht verrückt genug sein kann – dieser Eyeliner-Trend verlangt kreatives Geschick und echte Präzisionsarbeit! Mit einem sogenannten Graphic Eyeliner werden alle Blicke auf euch gerichtet sein. Noch cooler wirkt er in Neon-Farben. So komisch es auch klingt – orientiert euch an euren Augäpfeln. Sie geben die natürliche Form des Liners vor. Am besten startet ihr in der Mitte des Auges mit dem Wing nach außen. Tastet euch dann langsam nach innen vor, wobei die Linien jeweils zum Ende hin schmaler werden sollten. Concealer ist hierbei euer bester Freund! Wenn der Graphic-Liner etwas zu dick geraten ist, könnt ihr das jederzeit ausbessern. 

Wer nicht gleich einen all-over-Look möchte, der kann sich mit einer feinen Linie erst einmal an den Trend herantasten. Ob ihr diese direkt an den Wimpernkranz setzt oder ganz crazy oberhalb eurer Lidfalte, bleibt ganz euch überlassen. 

 

So gelingt euch die perfekte Linie

Legt für den perfekten Wing den Ellenbogen unbedingt auf dem Tisch ab, so dass eure Hand ruhiger wird. Achtet darauf, dass Ihr nach unten in den Spiegel schaut, damit ihr in jeden Augenwinkel kommt. Greift zu einem Produkt mit sehr dünner Spitze wie z.B. dem Fineliner von essence (etwa 2,50 Euro) oder dem Tattoo Liner von KvD Vegan Beauty (etwa 20 Euro). Und falls der ein oder andere Strich mal daneben geht: Nehmt einen kleinen Pinsel und tränkt ihn in Make-up-Entferner. Jetzt könnt ihr ganz präzise ungewollte Fauxpas beseitigen. 

Source: https://www.brigitte.de

Schluss mit langweiligen Spaghetti-Haaren. Deine lange Mähne bekommt jetzt ein trendiges Update – und wir versprechen dir: Du wirst es lieben!

2020 ging turbulent zu Ende und auch das neue Jahr startet nicht so unbeschwert, wie sich das viele erhofft hatten. Höchste Zeit also, sich mit positiven Gedanken abzulenken – und was würde da besser passen, als sich mit der Trendfrisur für 2021 auseinanderzusetzen?  Während der Bob in den vergangenen Jahren in den verschiedensten Varianten unseren Style bestimmt hat, feiern lange Haare 2021 endlich ihr großes Comeback. Und natürlich darf der ganz besondere Twist auch hier nicht fehlen …

Denn die neue Frisur am Trendhimmel hängt nicht nur schlapp und formlos von unseren Köpfen herunter, perfekt gesetzte Stufen sorgen für Schwung und Fülle und haben absolut nichts mit den extremen Stufenschnitten aus den 00-Jahren gemeinsam. Die sogenannten “Invisible Layers” werden an die individuelle Haarstruktur angepasst und sorgen so für mehr Fülle, Struktur und Leichtigkeit. Du hast die Fashionistas immer für ihre lässig fallenden Haare beneidet? Jetzt kannst du sie auch haben!

Durch das individuelle Setzen der Stufen entstehen bei dem Stufenschnitt 2.0 keine harten Kanten mehr und der Übergang wirkt vollkommen natürlich, quasi “unsichtbar”. Dadurch bekommt ihr sanftes Volumen, das den Look so easy erscheinen lässt, dass Glätteisen und Lockenstab ruhig mal im Schrank bleiben können. Einfach an der Luft trocknen lassen – et voilà!

Jeder kann die “Invisible Layers” tragen

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, der muss sich allerdings noch ein wenig gedulden. Wie bei jedem anderen Haarschnitt auch, sollte bei den “Invisible Layers” unbedingt ein Profi ans Werk. Ist der Stufenschnitt erst mal getan, hast du dafür etwas Ruhe. denn der sanfte Schwung in den Haaren hält easy einige Monate an. Weiterer Vorteil: Nicht nur Frauen mit aalglatten Haaren kommen mit den unsichtbaren Stufen auf ihre Kosten, auch kürzere Haare und sogar wilde Lockenmähnen können von dem Trendschnitt profitieren.

Source: https://www.brigitte.de

Ads