Dir fällt es schwer einen schönen Smokey Eye Look zu schminken? Dann ist dieser geniale Make-up Hack genau das Richtige für dich. Warum wir nicht mehr auf den neuen Make-up Trend verzichten können. 

Besonders Make-up-Anfängern fällt das Auftragen von Lidschatten oft schwer. Es gibt unendlich viele Farben zum Kombinieren und etliche Pinsel mit unterschiedlichen Funktionen. Nicht selten, dass man da den Überblick verliert. Doch das gehört nun der Vergangenheit an, denn mit Hilfe dieses Hacks werden wir nicht nur zu richtigen Make-up Profis, sondern sparen auch noch richtig viel Zeit. 

Smokey Eyes: So einfach geht’s

Bevor du mit deinem Make-up Look startest, musst du dich erstmal auf vier Lidschatten-Farben festlegen. Um den perfekten Smokey Eye Look zu erzielen, solltest du dir am besten Lidschatten-Farben aus einer Farbgruppe aussuchen, die einen Farbverlauf von dunkel zu hell ermöglichen. Schnapp dir nun einen flachen Lidschatten-Pinsel und trage nach und nach den Lidschatten vertikal auf dein Augenlid auf. Beginne dabei mit dem dunkelsten Ton am äußeren Auge und arbeite dich dann zu dem hellsten Ton im Augeninnenwinkel vor – das schmeichelt dem Auge und macht den Blick direkt wacher.

Verblenden in Rekordzeit

Nachdem du mit dem Auftragen fertig bist, legst du nun den flachen Make-up Pinsel weg. Denn jetzt geht’s ans Verblenden des Lidschattens. Hierfür gehst du mit dem neuen Pinsel einfach in horizontalen Bewegungen über dein Augenlid und zwar so lange, bis keine harten Kanten mehr zu erkennen sind. Jetzt noch ein bisschen Mascara auf die Wimpern auftragen und der Smokey Eye Look ist perfekt. 

Der Trend funktioniert auch mit anderen Farben

Das Tolle ist: Bei diesem Make-up Hack musst du nicht nur auf die klassischen Smokey Eye Farben zurückgreifen. Diese Technik funktioniert nämlich genauso gut mit anderen Farben. Folge hierfür einfach wieder den oben genannten Schritten und violà – fertig ist dein Look, der sich auch perfekt im Alltag tragen lässt. 

Verwendete Quellen: Instagram.com

Source: https://www.brigitte.de

Ads