aktivität

COVID-19 / Warum wir nicht mit Nahrungsergänzungsmitteln experimentieren sollten
Hygiene, gesunde Ernährung und körperliche Aktivität zu Hause sind die drei wichtigsten Schritte im Umgang mit Quarantäne.

Experten haben jedoch festgestellt, dass Menschen, die sich in diesen schwierigen Zeiten Sorgen um die Sicherheit machen, vermehrt Nahrungsergänzungsmittel verwenden.

Zu den in diesen Pandemiezeiten am häufigsten verwendeten Nahrungsergänzungsmitteln gehören: Vitamin C, Zink, Probiotika und Vitamin D.

Experimentieren Sie nicht mit Nahrungsergänzungsmitteln
Erstens, und das ist sehr wichtig, sollten Sie wissen, dass es bisher keine Heilung für Coronavirus gibt.

Daher schützt Sie kein Nahrungsergänzungsmittel, Kräutertee, Knolle, Saft, Bleichmittel oder eine andere Substanz vor Covid-19 oder heilt es.

Jedes Produkt, das als solches beworben wird, ist ein offener Betrug.

Experten sagen, dass Vitamine und Mineralien das Immunsystem stärken können, aber keine spezifische Ergänzung kann es stärken.

Natürlich sind die Vitamine A, D, C oder Zink und Eisen wichtig für die Immunität.

Aber körperliche Aktivität, Wasser, Schlaf sowie Obst- und Gemüsekonsum sind notwendiger als Nahrungsergänzungsmittel.

Es gibt einige Behauptungen über einen vorsichtigen Zinkkonsum für eine stärkere Immunität, aber die Menschen sollten sich nicht nur auf Zink als Ergänzung verlassen und die anderen oben genannten Schritte vernachlässigen.

Laut Experten sollten Menschen mit Nahrungsergänzungsmitteln vorsichtig sein, damit sie es nicht übertreiben, indem sie jeden Tag Vitamine und Mineralien einnehmen, da dies zu einer Überdosierung führen kann.

Eine Überdosierung von Nahrungsergänzungsmitteln ist sehr gefährlich.

Anstelle von Nahrungsergänzungsmitteln sollten die Menschen darauf achten, viele natürliche Lebensmittel mit guten immunstärkenden Eigenschaften wie Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen, die sehr wirksam gegen die saisonale Grippe sind und deren Dauer verkürzen.

Selbst für die Ergänzung gibt es jedoch keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass sie gegen COVID-19 wirksam ist, und vor allem sollte sie bei ihrer Verwendung nicht übermäßig verwendet werden.

Denken Sie daran, dass COVID-19 weder die Grippe noch die Erkältung oder die saisonalen Viren sind.

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt keinen guten Grund haben, Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden, ist es laut Experten ratsam, diese zu vermeiden und vor allem nicht mit der Gesundheit zu experimentieren.

Wise Chat
Anonymous1342
Wie kann ich kaufen, Versand möglich
Anonymous28899
not-one-care
Anonymous32182
devil
Anonymous32182
Hallo
Anonymous35232
Hallo was kostet 1 tonne pellets??
Customize