besondere

Du wünschst dir endlich mehr Fülle und Griffigkeit für dein dünnes Haar? Wir stellen die besten Methoden vor, die mehr Volumen in deine Haare bringen.

Weshalb habe ich dünnes Haar?

Wie dick unsere Haare nachwachsen, ist vor allem durch die Genetik gesteuert. Dünnes Haar ist etwa 0,04 Millimeter dick und hat damit einen halb so großen Durchmesser wie normales Haar. Das bringt bei der Pflege und beim Styling einige Herausforderungen mit sich. Feine Haare neigen dazu, strähnig und platt zu wirken. Außerdem bricht dünnes Haar schneller ab, weil es nicht so robust ist wie dickes Haar.

Neben den Genen beeinflussen auch noch andere Faktoren unsere Haardichte. Zum Beispiel die Hormone: Durch ein hormonelles Ungleichgewicht im Körper kann es vorübergehend zu Haarausfall kommen – eine Folge von Stress, den Wechseljahren oder der Einnahme der Pille. Manchmal handelt es sich auch um einen chronischen Haarausfall, der die Haare immer dünner werden lässt. Sprich am besten mit dem Doc deines Vertrauens, wenn der Haarausfall nicht mehr aufhört. In diesem Fall können bestimmte Medikamente oder Kopfhaut-Tinkturen helfen.

Eine einseitige Ernährung kann ebenfalls der Grund für feiner werdende Haare sein. Essen wir nicht nährstoffreich, fehlen dem Körper die richtigen Bausteine, um kräftiges Haar nachwachsen zu lassen.

Auch Falsche Pflegeprodukte können zu dünnem Haar führen. Beschwerende Produkte bewirken, dass die Haare am Kopf kleben und keine Griffigkeit haben.

Von Haarausfall bis Ernährung: Die Ursachen von dünnem Haar sind vielseitig. Egal, welche Gründe bei dir vorliegen – folgende Tipps helfen dir dabei, das Haar dicker aussehen zu lassen.

Das richtige Shampoo

Das falsche Shampoo kann deinem Haar Fülle und Griffigkeit rauben. Benutzt du ein Produkt, welches zu reichhaltig ist, wird der Ansatz beschwert und geplättet. Ein mildes und leichtes Volumen-Shampoo ist die beste Wahl für dünnes Haar. Es raut die Haarfaser ganz leicht auf, wodurch sich das Haar fülliger anfühlt. Pflege kannst du noch im Nachhinein in die Längen geben, um Haarbruch und Spliss vorzubeugen.

Tipp: Greife zu einem Shampoo ohne Silikone, um dein Haar gesund zu halten. Silikone sind chemische Filmbildner, die sich wie ein dicker Mantel auf den Haaren absetzen. Das nimmt dem Haar jegliches Volumen und trocknet die Haarfaser auf Dauer aus. Echte Pflegewirkstoffe können dann nicht mehr durch den Kunststofffilm durchdringen, was die Haare empfindlicher macht. Am besten zu einem natürlichen Naturkosmetik-Shampoo greifen, dass keinerlei schädliche Inhaltsstoffe enthält.

Die perfekte Pflege

Auch dünnes Haar braucht Pflege. Leider wird die Haarfaser durch die geringe Fläche besonders schnell beschwert. Conditioner und Haarkuren bewirken deshalb oft, dass die Haare schlapp und leblos aussehen.

Eine kleine Änderung der Pflegeroutine kann hier bereits helfen. Tausche den Standard-Conditioner gegen eine Sprüh-Pflege aus, die du nach dem Waschen aufsprühst. Sie bleibt im Haar und wird nicht mehr ausgewaschen. Diese Pflegeprodukte sind besonders gut für feine Haare geeignet, da sie die Haarfaser nicht beschweren. Am besten nur in die Längen sprühen, damit der Ansatz nicht beschwert wird.

Eine leichteHaarkur in der Woche reicht aus, um tiefere Schäden im Haar zu kitten. Du kannst dich auch für eine DIY-Lösung entscheiden und eine Haarmaske aus Hausmitteln anrühren. Hier verraten wir dir, wie du eine Haarkur selber machen kannst.

Dünnes Haar trocknen

Die Haare lufttrocknen zu lassen schont die Haarstruktur und minimiert Haarschäden. Allerdings ist es schwierig, ohne Hitze richtig viel Fülle in die Haare zu bekommen. Wünschst du dir also eine sehr voluminöse Mähne, solltest du zum Föhn greifen.

Wichtig dabei: Der richtige Winkel entscheidet darüber, wie voluminös deine Haare nach dem Trocknen aussehen. Föhne das Haar am besten kopfüber, um besonders viel Stand am Ansatz zu bekommen.

Noch mehr Fülle am Ansatz kreierst du mit einer rotierenden Warmluftbürste. Diese Geräte vereinen die Technik eines Föhns mit der Vorgehensweise einer klassischen Rundbürste. Einzelne Strähnen werden auf der Warmluftbürste aufgewickelt, getrocknet und wieder abgewickelt. Durch die Spannung auf dem Haar entsteht mehr Volumen am Ansatz. Das Haar sieht anschließend aus, wie vom Friseur geföhnt. Aber Achtung: Nicht bei klitschnassem Haar anwenden, sonst dauert das Trocknen zu lange.

Dünnes Haar stylen

Gewellte oder gelockte Haare sehen immer voluminöser als, als komplett glattes Haar. Durch Locken kommt Bewegung in die Längen, wodurch sie optisch dicker aussehen. Keine Lust auf Kringellöckchen? Kein Problem: Greife einfach zu einem Lockenstab mit großem Durchmesser (ab 38 Millimetern). So zauberst du ganz subtile Wellen in dein Haar, die für mehr Fülle sorgen.

Bei strapaziertem dünnem Haar kommen auch XXL-Lockenwickler in Frage, welche die Haare schonender in Wellen legen. Hier ist die Hitzeentwicklung etwas geringer, als beim klassischen Lockenstab. Dadurch trocknen die Haare weniger aus. Der einzige Nachteil: Lockenwickler erfordern etwas mehr Zeit und Mühe. Bis die Wickler aufheizen, im Haar befestigt sind, auskühlen und entfernt werden, vergeht locker eine halbe Stunde. Dafür bleibt das Haar gesünder.

Du kannst nicht auf dein Glätteisen verzichten? Solltest du glattes Haar bevorzugen, hilft ein einfacher Trick, um kein plattes Spaghetti-Haar zu bekommen. Ziehe das Glätteisen vom Ansatz an zuerst kurz senkrecht nach oben und dann nach unten in Richtung Spitzen. In den Längen kannst du das Gerät außerdem leicht nach innen eindrehen, um dem Haar einen leichten Schwung zu schenken.

Bitte bei all den vorgestellten Tools nicht auf ein gutes Hitzeschutzspray verzichten. Dieses puffert hohe Temperaturen ab und schützt das Haar beim Styling.

Feine Haare färben

Erstmal die guten Nachrichten: Colorationen oder Blondierungen werden dünnes Haar dicker aussehen lassen. Denn das Haar wird durch den chemischen Färbeprozess leicht aufgeraut und fühlt sich danach fülliger an. Das bedeutet für dich: Du darfst dich in Sachen Haarfarbe austoben! Wie wäre es zum Beispiel mit ein paar Strähnen im angesagten Balayage Look?

Es gibt aber auch einen Nachteil: Dünnes Haar ist empfindlicher und neigt durch den geringen Durchmesser eher dazu, abzubrechen. Beim Haare färben können Haarschäden entstehen, die bei feinen Haaren besonders drastisch ausfallen können. Wer die Haarfarbe gerne ändert, sollte anschließend unbedingt auf eine gute Pflege setzen. Dann darf die Haarkur gerne zwei Mal in der Woche aufgetragen werden.

Tipp: Viele Friseure bieten bei Blondierungen sogenannte Olaplex-Zusätze an, welche die Haare beim Färben schonen sollen. Davon profitiert vor allem strapaziertes dünnes Haar, das durch Olaplex weniger ausgetrocknet wird.

Dünnes Haar: Frisuren-Update

Auch die richtige Frisur entscheidet darüber, wie voll dein Haar aussieht. Folgende Looks sind besonders empfehlenswert:

Blunt Cut

Viele Stufen lassen deine Längen dünner aussehen, als sie tatsächlich sind. Entscheide dich lieber für den angesagten “Blunt Cut“. Dabei werden die Haare auf einer Länge abgeschnitten, wodurch die Spitzen voller wirken.

Bob

Je kürzer der Schnitt, desto einfacher ist es, Volumen ins Haar zu zaubern. Bobs in jeder Länge und Form stehen dir daher besonders gut. Ob Baby-Bob (extra kurz) oder Longbob (extra lang) – diese kürzeren Schnitte lassen dein Haar voluminöser wirken als jede Langhaarfrisur.

Pixie Cut

Darf es noch etwas kürzer sein? Im Vergleich zum Bob wird beim Pixie Cut das Haar im Nacken und an den Seiten sehr kurz geschnitten. Am Oberkopf bleiben die Haare etwas länger. Ein moderner Schnitt für selbstbewusste Frauen!

Curtain Bangs

Vorsicht bei Ponys in dünnem Haar – sie können deiner Mähne Fülle in den Längen rauben. Es gibt aber eine Variante, die wirklich jeder Frau mit feinem Haar steht: Die sogenannten Curtain Bangs! “Curtain” ist das englische Wort für Vorhang und bezeichnet die besondere Form dieser Pony-Art. Das Haar fällt dabei rechts und links locker auf die Stirn, wodurch das Gesicht optimal eingerahmt wird.

Calligraphy Cut

Der Calligraphy Cut bezeichnet keine Frisur, sondern eine bestimmte Schnitttechnik. Der Friseur schneidet das Haar nicht mit einer Schere, sondern mit einem sogenannten Calligraphen. Das ist eine Art Messer mit angeschrägter Klinge. Damit lassen sich ganz verschiedene Looks kreieren – von Bob bis Stufenschnitt ist alles möglich.

Das Besonderere dabei: Der Calligraph schneidet das Haar in einem leichten Winkel ab. Dadurch fallen die Haare schwungvoller und sehen voluminöser aus. Das ist besonders für feines Haar interessant.

Die Trend-Technik ist etwas teurer, als ein regulärer Schnitt. Informiere dich doch mal bei deinem Lieblings-Friseur, ob er diese Methode anbietet und für dein Haar empfiehlt.

Calligraphy Cut getestet

Ernährung umstellen

Achte darauf, dass du alle Nährstoffe aufnimmst, die für ein gesundes Haarwachstum erforderlich sind. Dazu gehören vor allem Protein, Zink, Biotin und Eisen. B-Vitamine fördern den Haarwuchs und sollten ebenfalls nicht zu kurz kommen. In diesen Lebensmitteln findest du die Haarbooster:

  • Proteine: Linsen, Fleisch, Fisch, Tofu, Nüsse, Quark
  • Zink: Hartkäse, Weizenkeime, Kürbiskerne, Leinsamen, Austern, Garnelen
  • Biotin: Eier, Erdnüsse, Haferflocken, Rinderleber, Milchprodukte
  • Eisen: Fleisch, Leber, Hülsenfrüchte, Haferflocken, Sojabohnen, Sesam
  • B-Vitamine: Vollkorngetreide, Avocado, Grünkohl, Eier, Sonnenblumenkerne

Viele Beauty-Tipps findest du auch in unserer BRIGITTE Community!

Source: https://www.brigitte.de

Eigentlich erscheint Sex ja immer wie eine super Idee. Aber manchmal hat die Lust dann eben auch ein unangenehmes Nachspiel. In diesen Fällen empfiehlt sich jedenfalls zweimaliges Nachdenken!

Im Eifer des Gemächts … äh … Gefechts innezuhalten und uns und unser Handeln zu hinterfragen, ist alles andere als einfach – gerade beim Sex! Allerdings kann uns zu unbedachtes Verhalten gelegentlich auch ganz schön in die Scheiße reiten – gerade beim Sex! Daher haben wir mal ein paar Situationen gesammelt, in denen es zumindest nicht schaden kann, noch einmal nachzudenken, ehe wir es krachen lassen – denn bei denen besteht erhöhte Gefahr, dass wir eine geile Nacht mit äußerst unangenehmen Folgen bezahlen …

7 Sex-Konstellationen, die leicht nach hinten losgehen können

1. Betrunkener Sex

Denk mal kurz nach: Wie oft hast du in betrunkenem Zustand schon Dinge gesagt, die dir anschließend mega peinlich oder unangenehm waren? Eben! Wenn wir hacke sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir etwas tun, was wir hinterher bereuen ungefähr exorbitant viel größer. Das in Kombination mit einer der intimsten Aktivitäten der Welt? Dünnes Eis! Besondere Vorsicht sollten wir generell bei Weihnachtsfeiern, betrieblichen Sommerfesten oder anderen berufsbezogenen Sausen walten lassen …

2. Sex mit dem Freund der besten Freundin

Und wenn das Schicksal noch so eindeutig winkt: Sex mit dem Freund einer Freundin geht einfach nicht! Wie willst du nach sowas deiner Freundin nochmal ins Gesicht blicken? Oder dir selbst? Klar, wenn du darauf eine Antwort hast, go for it, aber mit dem Freund einer Freundin zu schlafen, gefährdet NATÜRLICH eure Freundschaft und Gewissensbisse sind auch vorprogrammiert. Sowieso sind vergebene Personen als Sexpartner generell schwierig. Wer sichergehen will, sich nicht wie ein Arschloch zu fühlen, sollte es sich jedenfalls gut überlegen.

3. Rache-Sex

Klar kannst du zum Beispiel mit dem Kumpel deines Ex-Freundes schlafen, um ihm eins auszuwischen – du kannst es aber auch lassen. Bei Rache-Aktionen jeglicher Art ist ganz am Ende oft leider die Person die Dumme, die sich rächen wollte. Und dafür Sex mit jemandem haben und unschuldige Menschen in eine Sache reinziehen? Dann lieber die Größe haben, auf Rache zu verzichten – oder dem Ex einen Hundehaufen vor die Tür legen …

4. Mitleidsnummer

Mitleids-Sex kann durchaus helfen UND sogar gutgehen – aber das Risiko ist groß, dass du damit jemandem falsche Hoffnungen machst, der eines gerade am allerwenigsten gebrauchen kann: Die nächste Enttäuschung! Auch wenn’s vielleicht leichter und mit Sicherheit schöner ist, einen anderen mit Sex zu trösten – es gibt deutlich nachhaltigere und effektivere Wege, für ihn da zu sein.

5. Sex mit dem Ex

Im Grunde ist Sex mit dem Ex super. Man kennt sich, ist vertraut miteinander – beste Voraussetzungen! Nur ist eben das Problem, dass durch die Intimität beim Sex oft auch Gefühle angesprochen und wachgerufen werden, die wir für einen Ex wahrscheinlich nicht mehr empfinden möchten. Wenn du zwei Mal drüber nachgedacht hast und dann immer noch sicher bist, okay – aber dann zumindest im Doggy Style, umgekehrten Reiter oder Elefanten …

6. Freundschafts-Sex

Ähnlich wie beim Ex-Sex: Ihr seid vertraut, kennt euch gut, super Sache! Aber wenn du nicht willst, dass eventuell romantische Gefühle eure Freundschaft crashen, lieber nicht!

7. Ungeschützter One-Night-Stand

So richtig Bock auf einen Arztbesuch, um dich auf HIV und andere Geschlechtskrankheiten testen zu lassen? Und dann schön zu warten und zu zittern, bis du das Ergebnis kriegst? Nein? Na, da hast du’s. Was ein Segen, dass es Kondome gibt!

Source: https://www.brigitte.de

Wenn es draußen kalt ist, lieben wir Heißgetränke noch mehr als sonst. Zimtkakao, Karamell-Macchiato und Apfelpunsch punkten außerdem mit tollen winterlichen Aromen!

Orangenpunsch

Orangenpunsch
© Rimma Bondarenko

Ein fruchtiger Punsch mit Weißwein und Rum ist genau das richtige Heißgetränk für kalte Wintertage.

Zum Rezept:Orangenpunsch

Kirschglühwein

Kirschglühwein

Wenn es draußen kalt ist und man sich gemütlich unter die Decke auf das Sofa kuschelt, braucht man doch auch ein Heißgetränk dazu. Wie wäre es da mit diesem Kirschglühwein?

Zum Rezept: Kirschglühwein

Heißer Zimtkakao

Heißer Zimtkakao
© Natasha Breen

Fertige Kakaomischungen sind oft viel zu süß. Wir mixen unser Pulver selbst und schmecken den Kakao mit Honig, Zimt und Nelken ab.

Zum Rezept: Heißer Zimtkakao

Whisky-Apfel-Punsch

Whisky-Apfel-Punsch

Weihnachtlich, winterlich, wohltuend: Dieser Punsch lässt keine Wünsche offen. Probiert ihn und überzeugt euch selbst!

Zum Rezept: Whisky-Apfel-Punsch

Weißer Glühwein

Weißer Glühwein
© Ekaterina Iatcenko

Glühwein muss nicht immer rot sein! Wir zeigen, wie ihr dieses Heißgetränk ganz einfach selbst machen könnt.

Zum Rezept:Weißer Glühwein

Orientalischer Pfefferminztee

Pfefferminztee

So trinkt man Pfefferminztee im Orient: mit grünem Tee, frischer Minze und Gewürzen.

Zum Rezept: Orientalischer Pfefferminztee

Apfelpunsch

Apfelpunsch selber machen
© Sea Wave/Shutterstock

Wir machen Apfelsaft winterfest – einfach mit Glühweingewürz und Apfelringen erhitzen und dann ab in die Thermoskanne für den Schlitten-Ausflug! So schmeckt uns der Apfelpunsch.

Weihnachtslikör

Weihnachtslikör im Glas
© Oksana Mizina

Es geht doch nichts über einen leckeren Likör vor, nach oder während dem Essen! Wir verwenden Sahne und Lebkuchengewürz für die winterliche Note.

Zum Rezept:Weihnachtslikör

Karamell-Macchiato

Karamell-Macchiato

Für diesen Karamell-Macchiato braucht ihr nur Kaffee, Milch und Sahnetoffees. Die Bonbons werden für das Getränk ganz einfach in der heißen Milch aufgelöst.

Zum Rezept: Karamell-Macchiato

Schoko-Kaffee mit Kardamom

Weihnachtsstimmung zum Trinken: Starker Kaffee wird bei diesem Heißgetränk mit den Zutaten Kakao und Kardamom verfeinert.

Zum Rezept: Schoko-Kaffee mit Kardamom

Yogi-Tee

Yogi-Tee

Der wärmt tüchtig auf! Ayurvedischer Gewürztee mit Pfeffer, Zimt, Anis und Kardamom. Milch rundet den Geschmack ab.

Zum Rezept: Yogi-Tee

Heiße Schokolade mit Pfefferminz

Geschmolzene Schokoladen-Pfefferminz-Täfelchen verleihen diesem Heißgetränk seine ganz besondere Note.

Zum Rezept: Heiße Schokolade mit Pfefferminz

Ihr habt noch nicht genug Heißgetränke? Dann findet ihr bei uns die besten Rezepte für GrogGlühwein, Eggnog, Glögg oder Kinderpunsch und alles, was ihr für die perfekte Feuerzangenbowle benötigt.

Source: https://www.brigitte.de

10 Jahre Qualität und ein spitzen Service

Standort Günzburg PLZ 89312 – Für Arbeiten im Umkreis von 100 km (Ulm, Augsburg, Memmingen, Stuttgart, München, Preis pro m2)

Da wir ständig auf der Baustelle sind erreichen Sie uns am besten hier -> 0176-56678822

FUGENLOS
Wünschen Sie sich eine hochwertige, ausdrucksstarke und nachhaltige Raumgestaltung? Das Besondere Etwas? Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien. Denn gerade bei täglichen Belastungen im Dusch/Nassbereich oder in hochfrequentierten gewerblichen Bereichen ist eine hohe Materialqualität unerlässlich. Durch individuelle Pigmentierungen erhalten Sie zudem eine unglaubliche Auswahl an Farbgestaltungen.

Seit der Gründung am Jahr 2010 stehen wir unseren Kunden als qualifizierter Handwerksbetrieb zur Verfügung. Wir sind Ansprechpartner für das Gewerbe, den Wohnungsbaugesellschaften und den privaten Bedarf. Der kontinuierliche Ausbau unserer Dienstleistungen hat uns ein gesundes, erfolgreiches Wachstum ermöglicht.

Unsere Arbeit sehen wir nicht als Arbeit sondern als Berufung. Malern, renovieren, tapezieren, verschönern – wir zeigen durch Farben die Vielfalt unseres Malerhandwerks. Unsere Leidenschaft und unser Schwerpunk liegt im Bereich der Wisch- und Spachteltechnik. Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte, um Ihnen ein perfektes Raumdesign zu bieten. Dabei sind der Vielfalt an Farben, fühlbaren Oberflächen kaum Grenzen gesetzt.

Sauberkeit hat neben Zuverlässigkeit oberstes Gebot. Von Beginn an stehen wir an Ihrer Seite beraten fachgerecht und innovativ. Wir freuen uns über Ihren Kontakt.

D E S G I N:

Wischtechnik
Spachteltechnik
Lasurtechnik
Marmorieren
Steinimitate
Vergolden
Profilstuckelementen

B O D E N
Vinyl
Parkett
Laminat
Fugenlos
Spachtelböden
Designböden
Kunstharzböden

F A S S A D E
Putz
Anstrich
Lasurtechnik
Rissanierungen
Spachtelarbeiten
Fassadensanierungen
Betonsanierungen

T A P E Z I E R E N
Motivtapeten
Raufasertapeten
Glasfasergewebe
Strukturtapeten
Seidentapeten
Naturfasertapeten
Mustertapeten

Mehr Infos unter www.schmid-raumdesign.de

Wichtiger Hinweis:
Das Impressum, die Informationen und den Link zur Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung, die AGB mit Kundeninformationen und Datenschutzhinweisen sowie die Widerrufsbelehrung und das Muster-Widerrufsformular erreichen Sie durch Klicken auf „Rechtliche Angaben“.

Diese Anzeige dient ausschließlich als Basis für spätere Vertragsverhandlungen. Sie stellt weder ein verbindliches Angebot noch eine Einladung zur Abgabe eines solchen dar. Sollte das Produkt Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um eine unverbindliche Nachricht per Mail, Telefon, Fax, Brief an die unter “Rechtliche Angaben” angegebenen Kontaktdaten oder über die Funktion „Nachricht schreiben“, jeweils unter Angabe Ihrer Mailadresse, Faxnummer oder Postanschrift. Wir werden Ihnen daraufhin ein verbindliches Angebot unterbreiten und Ihnen unsere AGB mit Kundeninformationen sowie die Widerrufsbelehrung und das Muster-Widerrufsformular übersenden. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich, Preise zzgl. Mehrwertsteuer und pro Quadratmeter, bei sehr guten Untergrund, nur nach vorheriger Besichtigung.

Source: https://www.markt.de/feed.htm

In einer Beziehung haben auch die kleinen Dinge oft eine ganz besondere Bedeutung. Denn nicht nur Sex kann intim sein. Im Video erfährst du, wie glückliche Paare sich sonst noch nah kommen

In einer Beziehung haben auch die kleinen Dinge oft eine ganz besondere Bedeutung. Denn nicht nur Sex kann intim sein. Im Video erfährst du, wie glückliche Paare sich sonst noch nah kommen

Source: https://www.brigitte.de

Ihr wollt wissen, ob neue Beautyprodukte wirklich den Hype wert sind? Wir haben gleich sechs Neuheiten getestet – haben sie den Test bestanden?

Huda Beauty Naughty Nude Eyeshadow Palette

⭐️⭐️⭐️⭐️ ⭐️(5/5)

Produkt: Die Huda Beauty Naughty Nude Eyeshadow Palette ist eine neue Interpretation der beliebten New Neutral Palette. Sie enthält 18 intensive Farben in fünf innovativen Texturen – von matt bis marmoriert.

Optik: Zugegeben, die Naughty Nude Palette von Huda Beauty ist im Vergleich zu den älteren Paletten definitiv schlichter gehalten. Zumindest von außen. Die Farben dagegen sind alles andere als basic.

Anwendung: Die Texturen von Huda Beauty sind schon immer besonders gewesen, aber diese hier sind NEXT LEVEL! Die matten Töne lassen sich in wenigen Sekunden verblenden und die marmorierten Lidschatten lassen sich am besten mit dem Finger auftragen.

Ergebnis: Nach einigen Looks mit dieser Palette kann ich sagen: Damit kriegt jeder Anfänger ein mega Augen-Make-up hin. Egal ob super schlicht oder mega dramtaisch – sie ist einfach perfekt. Mein persönlicher Favorit ist die Farbe “Hard” – ein marmorierter, matter Ton aus Karamell und Schokobraun. Ein toller Ton, um ihn sogar allein zu tragen. Die Farben sind richtig schön weich und buttrig, damit kann der Lidschatten gar nicht fleckig werden.

Preis-Leistung: Die Palette kostet etwa 67 Euro – definitiv kein Schnäppchen. Aber ich verspreche euch, sie ist jeden Cent wert!

Huda Beauty Naughty Nude Eyeshadow Palette
Mode- und Beautyredakteurin Friederike hat die Huda Beauty Naughty Nude Eyeshadow Palette ausprobiert.
© Ilja Gaus-Gerbeth

Coco Mademoiselle L’Eau Privée von Chanel

⭐️⭐️⭐️⭐️ ⭐️(5/5 Sternen)

Produkt: Der neue Duft aus dem Hause Chanel gehört zur Coco-Mademoiselle-Reihe, ist aber etwas leichter und zarter als sein berühmter Vorgänger.

Optik: Der klassische Flakon von Coco Mademoiselle, aber diesmal aus mattem Glas – hach, ich liebe dieses Fläschchen. So edel und zeitlos, definitiv zu schade, um ihn im Schrank zu verstecken.

Anwendung: Ein Hauch des Duftes reicht schon aus.

Ergebnis: Der Duft ist eine himmlische Neu-Interpretation des klassischen Coco Mademoiselles und dank der zarten Jasmin- und Rosen-Kompositon perfekt für den Tag. Die sinnlichen Moschusnoten machen das Parfum aber auch zum perfekten Begleiter für Abends. Alle, die das altbewährte Coco Mademoiselle bislang liebten, werden das neue L’Eau Privée sicherlich auch sehr mögen.

Preis-Leistung:  50 ml kosten rund 80 Euro – absolut kein Schnäppchen. Dafür hält schon ein kleiner Sptitzer des Duftes beinahe den ganzen Tag, so dass man mit dem Flakon lange hinkommt.

Coco Mademoiselle L'Eau Privée von Chanel
Mode- und Beautyredakteurin Ann-Christin hat das neue Coco Mademoiselle L’Eau Privée von Chanel ausprobiert.
© Ilja Gaus-Gerbeth

e.l.f Pore Toner Balm

⭐️⭐️⭐️⭐️ (4/5 Sternen)

Produkt: Der e.l.f Pore Toner Balm ersetzt den flüssigen Toner durch die Formulierung in Stick-Form. Er ist angereichert mit grünem Tee und Hamamelis, soll die Haut reinigen und verspricht optisch minimierte Poren ohne sie zu verstopfen. Außerdem ist der Toner feuchtigkeitsspendend.

Optik: Das Design ist sehr clean und zurückgenommen. Der Deckel lässt sich ganz einfach auf den Stick stecken und das Produkt ist fest verschlossen. Das Produkt wird aus dem Stick herausgedreht.

Anwendung: Nach meiner üblichen Abschmink- und Reinigungsroutine verwende ich den Toner Stick anstatt eines flüssigen Gesichtswassers. Dafür trage ich ihn einfach großzügig auf das ganze Gesicht auf.

Ergebnis: Die Haut wirkt beruhigt und die Poren sind tatsächlich optisch verkleinert. Außerdem bemerke ich durch das Auftragen mit dem Stift einen leichten und kühlenden Massageeffekt. Auch der Geruch ist leicht und angenehm.

Preis-Leistung: Mit 9 Euro ist der Pore Toner Balm definitiv nicht das teuerste Gesichtswasser, das ist bisher getestet habe. Das Balm ist außerdem cruelty free und vegan, das finde ich klasse. Wer allerdings das extra Reinigungsergebnis und den Frischekick durch ein flüssiges Gesichtswasser braucht, der sollte dabei bleiben. Auch ich liebe einen flüssigen Toner und bin mir nicht sicher, ob der Toner Stick beim Pflegeeffekt mithalten kann.

e.l.f Pore Toner Balm
Praktikantin Carolin hat den e.l.f Pore Toner Balm ausprobiert.

Foamie Feste Duschpflege Kokos & Kakaobutter

⭐️⭐️⭐️⭐️ ⭐️(5/5)

Produkt: Die feste Duschpflege von Foamie ist 100% plastikfrei und enthält 0% Seife. Die Duschpflege wird anstelle von Duschgel verwendet und hat durch die besondere Form sogar eine integrierte Massagefunktion.

Optik: Die Duschpflege sieht aus wie ein Stück Seife mit einem Loch in der Mitte. Hier ist nämlich ein kleines Band dran, damit man die Pflege in der Dusche aufhängen kann. Die obere Seite hat außerdem aus Produkt geformte Noppen, um damit die Haut zu massieren.

Anwendung: Man hält die Duschpflege unters Wasser und reibt es dann entweder zwischen den Händen, um Schaum zu erzeugen, oder direkt am Körper. Den Schaum massiere ich dann genauso ein wie ganz normales Duschgel. Dann wird das Produkt abgewaschen und die feste Duschpflege (möglichst trocken) aufgehängt.

Ergebnis: Schon nach dem Abwaschen merkt man: Das fühlt sich nicht an wie ganz normales Duschgel. Die Haut wirkt deutlich zarter, fast wie eingecremt. Der Massage-Effekt ist jetzt nicht super doll, aber trotzdem ist es total angenehm, sich mit der festen Dusche “einzuseifen”.

Preis-Leistung: Ich hätte es nicht gedacht, aber die feste Duschpglege überzeugt mich auf ganzer Linie. Sie kommt nicht nur ohne Verpackung aus, sondern hinterlässt meine Haut auch noch so schön, dass ich mich danach tatsächlich nicht mal eincremen muss (das hasse ich sowieso …). Und für 4 Euro ist der Preis einfach unschlagbar. Die feste Duschpflege reicht etwa für 25 Anwendungen.

 Friederike hat die feste Duschpflege von Foamie getestet.
Friederike hat die feste Duschpflege von Foamie getestet.
© Ilja Gaus-Gerbeth

Essence Snow White Disney Princess liquid powder fixing mist

⭐️⭐️⭐️⭐️ (4/5 Sternen)

Produkt: Das Fixierspray aus der Disney Princess & Villains Limited Edition von essence verspricht, jedes Make-up haltbar zu machen. Es ist angereichert mit feinen Puderpartikeln. Diese sollen sich auf die Haut legen und jedem Make-up ein langanhaltendes und mattes Finish verleihen.

Optik: Das Design ist super süß. Der Deckel der Flasche ist in einem glänzenden Roségold gehalten, der Rest ist transparent. Auf dem Etikett ist Schneewittchen aufgedruckt.

Anwendung: Nach dem Auftrag des Make-ups sprühe ich das Fixierspray auf das ganze Gesicht auf. Wichtig dabei: Da sich die Puderpartikel am Boden der Flasche absetzten, muss das Spray vor dem Auftrag richtig gut geschüttelt werden. Der Sprühnebel wird genau richtig dosiert und das ganze Gesicht wird kinderleicht mit Puderpartikeln eingehüllt.

Ergebnis: Das Spray schafft es wirklich, ein ebenmäßiges Hautbild zu zaubern. Das Gesicht wirkt abgepudert und gleichzeitig natürlich. Plus: Das Spray hinterlässt kein klebrigen Film auf der Haut.

Preis-Leistung: Für 6 Euro kann man bei dem Spray nicht viel falsch machen. Es ist leicht auf der Haut und zaubert den gewünschten Effekt. Wer allerdings wirklich maximale Haltbarkeit des Make-ups braucht, der sollte auf ein richtiges Puder zurückgreifen und damit fixieren, dafür ist die das Fixierspray nicht geeignet. Zum Auffrischen ist das Liquid Powder Fixing Mist aber ideal und durch das Disney-Design ein süßer Zusatz für unsere Schminksammlung.

 Praktikantin Carolin hat das Essence Snow White Disney Princess liquid powder fixing mist getestet.
Praktikantin Carolin hat das Essence Snow White Disney Princess liquid powder fixing mist getestet.

Miracle Skin Hybrid Foundation von Max Factor

⭐️⭐️⭐️⭐️ (4/5 Sternen)

Produkt: Die Miracle Second Skin Foundation soll eine leichte Abdeckung für makellose, natürlich aussehende Haut bieten. Sie versteckt laut Max Factor sichtbare Schönheitsfehler, Hautunreinheiten, Sommersprossen und wandelt Licht für eine verbesserte Haut um. Sie ist angereichert mit Kokosöl, Präbiotika und Probiotika und versorgt die haut so mit Feuchtigkeit.

Optik: Die Tube liegt gut in der Hand und der praktische Pumpverschluss liefert die perfekte Menge an Produkt.

Anwendung: Die Hybrid Foundation lässt sich super soft auftragen und in die Haut einarbeiten. Wer eine etwas höhere Deckkraft möchte, kann das Produkt ganz einfach aufbauen.

Ergebnis: Ich liebe Foundation, allerdings nur, wenn sie schön leicht ist und nicht maskenhaft aussieht. Die Miracle Skin Hybrid Foundation von Max Factor ist für mich daher ideal. Sie hat eine leichte Deckkraft, sorgt aber dennoch dafür, dass die Haut schön ebenmäßig erscheint. Weiterer Pluspunkt: Sie zieht toll in die Haut ein und hinterlässt kein speckiges Finish. Einen Stern Abzug gibt es lediglich für die starke Parfümierung, wovon ich bei Pflege- und Make-up-Produkten einfach kein Fan bin. Das ist aber reine Geschmackssache!

Preis-Leistung:  Rund 10 Euro für 30 ml – da kann man nichts gegen sagen.

MaxFactor Second Skin Foundation
Mode- und Beautyredakteurin Ann-Christin hat die MaxFactor Second Skin Foundation getestet.
© Ilja Gaus-Gerbeth

Hinweis: Alle Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Source: https://www.brigitte.de

Bei anderen erkennst du das gewisse Etwas sofort, aber von dir denkst du eher nicht, dass du es hast? Vielleicht ja doch! Achte mal auf diese neun Signale …

Ja ja, dieses gewisse Etwas. Jeder weiß sofort, was gemeint ist, oder ist zumindest mal jemandem begegnet, der es verkörpert. Aber beschreiben, was genau es eigentlich ist, fällt den meisten eher schwer. Deshalb wohl auch dieser schwammige Begriff: Etwas. Etwas kann ja alles sein. Ist es aber nicht. Jedenfalls nicht das gewisse Etwas. Denn das ist etwas Besonderes.

Bei anderen spüren wir meist sofort, ob sie dieses gewisse Etwas haben oder nicht. Sie haben eine besondere Ausstrahlung, ein Charisma, das einem irgendwie auffällt. Sicher nicht jedem in gleichem Maße, denn die Empfindung des gewissen Etwas ist auch subjektiv. Doch wenn man es bei jemandem spürt, dann in der Regel sehr schnell.

Nur dass sie selber das gewisse Etwas haben, würden wohl die wenigsten von sich sagen. Kein Wunder – die eigene Ausstrahlung und wie man auf andere wirkt, nimmt man schließlich nicht wahr. (Übrigens: Die Gründe, warum du dich meistens unterschätzt, verraten wir hier). Du möchtest aber gerne wissen, ob du das gewisse Etwas hast? Okay, wenn viele der folgenden Dinge auf dich zutreffen, spricht zumindest einiges dafür!

Hast du das gewisse Etwas? Daran erkennst du es

1. Leute erinnern sich an dich

Du wirst oft wiedererkannt, selbst von Menschen, mit denen du nur flüchtig in Kontakt warst? Dann hast du offenbar Eindruck hinterlassen!

2. Du kannst gut zuhören

Es fällt dir leicht, andere reden zu lassen, während du dich zurücknimmst und einfach nur da bist? Jede Wette, dass dich für diese Eigenschaft sehr viele Leute lieben!

3. Du magst dich lieber in Videos als auf Fotos

Du findest dich eher so mittel fotogen? Gut möglich, dass das sogar stimmt. Auf Fotos kommt eben die Ausstrahlung nicht wirklich rüber, Mimik, Gestik, Sprechweise – alles, was das Charisma eines Menschen ausmacht, fehlt auf einem starren Bild. Falls du dir also in Videosequenzen tendenziell besser gefällst, könnte die Erklärung dafür sein, dass du durch deine Ausstrahlung besonders glänzt.

4. Wenn du gute Laune hast, steckst du andere damit an

Sind zu dir die meisten Leute freundlich, wenn du gut drauf bist? Und erwidern dein Lächeln? Alles klar: They feel you!

5. Du bist relativ zufrieden mit dir

Auch wenn dich mehr Selbstzweifel plagen, als dir vielleicht lieb ist: Im Großen und Ganzen kannst du gut mit dir leben? Dann brauchst du eigentlich nur mal alles abziehen, was dich selber an dir stört, und schon weißt du, warum du für andere das gewisse Etwas hast!

6. Du zeigst deine Emotionen

Wer einigermaßen sensibel und emotional intelligent ist, weiß in der Regel, wie du dich fühlst? Und wenn dich etwas so richtig glücklich, traurig oder wütend machst, hältst du mit deinen Gefühlen sowieso Null hinterm Berg? Spricht sehr dafür, dass du ein offenes und ausgeglichenes Wesen hast. Und glaub uns: Das ist deinem Umfeld deutlich lieber, als hätten sie das Gefühl, dass du ständig etwas verbirgst.

7. Du kannst dich gut in andere reinversetzen

Dir fällt’s nicht nur leicht zuzuhören, sondern auch andere zu verstehen? Und das sogar auf einer emotionalen Ebene, das heißt, du kannst dir richtig vorstellen, wie sie sich fühlen, was sie durchmachen usw.?! Klingt, als wärst du die Person, deren Rat man tatsächlich auch mal hören will. 😅

8. Du kannst über dich selber lachen

Selbst wenn du mal einen Blackout hast und was echt Dummes von dir gibst, kannst du hinterher herzlich drüber lachen? Und Selbstironie ist sowieso dein Ding? Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie positiv du mit so einer unaffektierten Art auffällst in einer Welt, in der die meisten nur das Beste von sich zeigen und viele sich von ihrer Eitelkeit lenken lassen …

9. Du kommst nicht mit jedem klar

Wie gesagt: Das gewisse Etwas kommt eben nicht bei jedem als solches an! Wenn du authentisch und selbstbewusst bist, wirst du damit garantiert auch bei anderen anecken. Und dass es Menschen gibt, die dich um deine bezaubernde Ausstrahlung, dein gewisses Etwas, beneiden, weil sie selber unsicher und unzufrieden mit sich sind, sollte dir auch klar sein.

Falls du eher zu dem Schluss gekommen bist, dass du nicht das gewisse Etwas hast, keine Sorge: Die Persönlichkeit verändert sich sowieso bei jedem Menschen ein Leben lang. Also auch wenn es jetzt noch nicht so weit ist: Deine Glanzzeit wird garantiert noch kommen!

Videotipp: 7 Gewohnheiten, die dich sofort smypathischer machen

Source: https://www.brigitte.de

10 Jahre Qualität und ein spitzen Service

Standort Günzburg PLZ 89312 – Für Arbeiten im Umkreis von 100 km (Ulm, Augsburg, Memmingen, Stuttgart, München, Preis pro m2)

Da wir ständig auf der Baustelle sind erreichen Sie uns am besten hier

FUGENLOS
Wünschen Sie sich eine hochwertige, ausdrucksstarke und nachhaltige Raumgestaltung? Das Besondere Etwas? Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien. Denn gerade bei täglichen Belastungen im Dusch/Nassbereich oder in hochfrequentierten gewerblichen Bereichen ist eine hohe Materialqualität unerlässlich. Durch individuelle Pigmentierungen erhalten Sie zudem eine unglaubliche Auswahl an Farbgestaltungen.

Seit der Gründung am Jahr 2010 stehen wir unseren Kunden als qualifizierter Handwerksbetrieb zur Verfügung. Wir sind Ansprechpartner für das Gewerbe, den Wohnungsbaugesellschaften und den privaten Bedarf. Der kontinuierliche Ausbau unserer Dienstleistungen hat uns ein gesundes, erfolgreiches Wachstum ermöglicht.

Unsere Arbeit sehen wir nicht als Arbeit sondern als Berufung. Malern, renovieren, tapezieren, verschönern – wir zeigen durch Farben die Vielfalt unseres Malerhandwerks. Unsere Leidenschaft und unser Schwerpunk liegt im Bereich der Wisch- und Spachteltechnik. Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte, um Ihnen ein perfektes Raumdesign zu bieten. Dabei sind der Vielfalt an Farben, fühlbaren Oberflächen kaum Grenzen gesetzt.

Sauberkeit hat neben Zuverlässigkeit oberstes Gebot. Von Beginn an stehen wir an Ihrer Seite beraten fachgerecht und innovativ. Wir freuen uns über Ihren Kontakt.

D E S G I N:

Wischtechnik
Spachteltechnik
Lasurtechnik
Marmorieren
Steinimitate
Vergolden
Profilstuckelementen

B O D E N
Vinyl
Parkett
Laminat
Fugenlos
Spachtelböden
Designböden
Kunstharzböden

F A S S A D E
Putz
Anstrich
Lasurtechnik
Rissanierungen
Spachtelarbeiten
Fassadensanierungen
Betonsanierungen

T A P E Z I E R E N
Motivtapeten
Raufasertapeten
Glasfasergewebe
Strukturtapeten
Seidentapeten
Naturfasertapeten
Mustertapeten

Mehr Infos unter www.schmid-raumdesign.de

Wichtiger Hinweis:
Das Impressum, die Informationen und den Link zur Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung, die AGB mit Kundeninformationen und Datenschutzhinweisen sowie die Widerrufsbelehrung und das Muster-Widerrufsformular erreichen Sie durch Klicken auf „Rechtliche Angaben“.

Diese Anzeige dient ausschließlich als Basis für spätere Vertragsverhandlungen. Sie stellt weder ein verbindliches Angebot noch eine Einladung zur Abgabe eines solchen dar. Sollte das Produkt Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um eine unverbindliche Nachricht per Mail, Telefon, Fax, Brief an die unter “Rechtliche Angaben” angegebenen Kontaktdaten oder über die Funktion „Nachricht schreiben“, jeweils unter Angabe Ihrer Mailadresse, Faxnummer oder Postanschrift. Wir werden Ihnen daraufhin ein verbindliches Angebot unterbreiten und Ihnen unsere AGB mit Kundeninformationen sowie die Widerrufsbelehrung und das Muster-Widerrufsformular übersenden. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich, Preise zzgl. Mehrwertsteuer und pro Quadratmeter, bei sehr guten Untergrund, nur nach vorheriger Besichtigung.

Source: New feed

Eiche Old Style, moderne Nostalgie für Ihren Boden.

Eine mit modernster Technik gefertigte rustikale Oberfläche mit nostalgischem Flair.

Unsere Eiche Old Style zeigt in sorgfältigster handwerklicher Detailarbeit eingearbeitete „Schwalbenschwanztechnik“, die in frühen Jahren traditionell bei der Verlegung von massiven Holzdielen verwendet wurden.

15 mm Thede & Witte Landhausdiele gealtert. Fertigparkett (Werkssortierung), 3-schichtiger Aufbau.

Rustikaler Charme alter Eichendielen. Unser Sortiment Eiche gealtert verleiht diesen Landhausdielen mit ihren von Hand gehobelten Oberflächen einen ganz besonderen rustikalen Charme verbunden mit einer angenehmen Haptik. Ein schönes kontrastschaffendes Stilelement in einer modernen Einrichtung.

Einem natürlich gewachsenen Ast eine ganz besondere Beachtung schenken – mit einer von Hand herausgehobelten Aststruktur. Dadurch verleihen wir diesen Böden eine besonders hochwertige Oberfläche mit einem einzigartigen Charakter.

Edelholznutzschicht ca. 4 mm
Bewährtes Uniclic System
Leichte Fase längsseitig (bei den handgehobelten Dielen auch stirnseitig)

Es kann max. eine Diele im Paket in der Länge geteilt sein

Format: 15 x 189 x 1860 mm, 2,81 qm / VPE

Eine Lieferung erfolgt immer in geschloßenen Verpackungseinheiten.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot genau für Ihren Bedarf ! Preis / qm inkl. MwSt zzgl. Frachtkosten. Wir bieten auf Thede & Witte unsere Bestpreis-Garantie!

Bitten senden Sie uns folgende Informationen :

– Vornamen und Nachnamen
– Die Lieferanschrift
– Ihre benötigte qm Menge
– ggfs. benötigte Menge Sockelleisten
– Die gewünschte Ausführung des Bodens
– Den Bedarfszeitpunkt
– E-Mail Adresse

Weitere Sortierungen finden Sie unter:
https://www.parkett-helden.de/home/fertigparkett/landhausdielen/

Source: New feed

Die Queen feiert ihren 94. Geburtstag in der Corona-Isolation. Auf Glückwünsche ihrer Familie muss sie dennoch nicht verzichten.

Queen Elizabeth II. wird am heutigen 21. April 94 Jahre alt. Glückwünsche dazu gibt es von ihren Verwandten auch via Social Media. Gemeinsam feiern wird die königliche Familie nicht. Die Monarchin befindet sich mit ihrem Ehemann Prinz Philip (98) in Corona-Isolation auf Schloss Windsor.

Prinz William (37) und Herzogin Kate (38) posteten auf Instagram ein Foto, auf dem das Paar mit der Queen zusammen bei der Chelsea Flower Show zu sehen ist und schrieben dazu: “Wir wünschen Ihrer Majestät der Königin heute einen sehr glücklichen 94. Geburtstag!” Auch Prinz Charles (71) und Herzogin Camilla (72) sendeten auf Instagram ihre Glückwünsche und teilten dazu eine Reihe von Fotos, die die Queen zusammen mit ihrem ältesten Sohn zeigen.

Große Videokonferenz?

“Mail Online” berichtet unter Berufung auf eine Quelle aus dem Buckingham Palast, dass der Geburtstag der Queen nicht auf besondere Weise gefeiert werde. Alle Telefon- oder Videoanrufe, die sie von ihrer Familie erhält, sollen demnach privat gehalten werden. Laut britischen Medienberichten plant die königliche Familie angeblich eine Videokonferenz, um Elizabeth II. zu gratulieren. Mit dabei sein sollen ihre vier Kinder, acht Enkel und acht Urenkel.

Wegen der Corona-Krise verzichtet die Queen offenbar auch auf die Kanonenschüsse, die sonst zu Ehren der königlichen Familie an Geburtstagen oder Jubiläen abgefeuert werden. Die Militärparade Trooping the Colour, die jährlich im Juni zu Ehren des Geburtstages der Queen abgehalten wird, findet 2020 ebenfalls nicht wie geplant statt.

Source: New feed

Ads